string(1) "#" Büro des Präsidenten

Zurück zur Projektübersicht
Branding & Identity

Richtig mit Druck umgehen

Seit einigen Jahren betreuen wir den Bundesverband Druck und Medien in Sachen Kommunikation. Wir überarbeiteten das Corporate Design, gestalten Jahresberichte, Tarifkommunikation, Kongresse, Broschüren und auch Nichtgedrucktes.

Auftraggeber: Bundesverband Druck und Medien
Zeitraum: 2014–heute
Leistungen: CD-Überarbeitung, Corporate Communication, Kongresse & Events, Webentwicklung

Im Frühjahr 2014 wurden wir mit der Überarbeitung des Corporate Designs des Bundesverbands Druck und Medien beauftragt. Seitdem betreuen wir den bvdm auch bei der Gestaltung und Umsetzung vieler verschiedener Kommunikationsmittel, unter anderem der Jahresberichte sowie verschiedener technischer Broschüren und Leitfäden. Für Veranstaltungen entwickeln wir regelmäßig eigenständige visuelle Auftritte und überwachen und betreuen die Produktion sämtlicher Werbemittel und Messemedien.

CD-Entwicklung und evolutionäre Logo-Überarbeitung

Auch der Bundesverband Druck und Medien, der 2019 sein 150jähriges Jubiläum feiert, kann heute nicht mehr ausschließlich über Gedrucktes kommunizieren, sondern muss viele verschiedene Kanäle bedienen. Als moderner Technik- und Arbeitgeberverband passte das bisherige Auftreten nicht länger und so entwarfen wir ein prägnantes und klares Erscheinungsbild, das dem Wunsch nach mehr Selbstbewusstsein entspricht. Das Logo erfuhr eine evolutionäre Überarbeitung unter Verwendung der neuen Hausschrift FF Mark. Das Coporate Design lebt vom großzügigen Einsatz der neuen Hausfarbe bvdm-Petrol, das einige Nuancen satter und kräftiger ist als der bisherige eher mintfarbene Ton. Im Wechsel mit viel Weißraum, einem leuchtenden Orange als Akzentfarbe und kräftiger Typografie entsteht so eine lebendige Gestaltung für viele verschiedene Medien.

Jahresberichte

Seit 2014 gestalten wir die Jahresberichte des Verbands. Ob wirtschaftliche Lage, Tarifstreit oder die neuste Lösemittelverordnung – jedes Jahr aufs Neue verschaffen wir so den verschiedenen Themen der Druckbranche Gehör.

Fachpublikationen

Ja, wir geben es zu. Wir lieben es, in fremde Fachgebiete abzutauchen und uns bis ins Detail damit befassen, um die bestmögliche inhaltliche Umsetzung zu finden. Nach ein paar Wochen tauchen wir wieder auf und haben nicht nur allerhand erfahren über Kunststoffe, UV-Härtung oder die DSGVO, sondern Zaubern auch eine Fachpublikation aus dem Ärmel.

 

Kongresse und Veranstaltungen

Für den Druck- und Medientag entwickeln wir jedes Jahr ein neues Keyvisual, das die jeweiligen Veranstaltungsorte in den verschiedenen Städten in den Mittelpunkt stellt. So entsteht jedes Jahr aufs neue eine ganz eigene Kongressausstattung. Der zweijährlich stattfindende Digitaldruckkongress hat ebenfalls seine eigene Anmutung, genau wie die jährlichen Techniktreffen des Verbands.

Klimainitiative der Druck- und Medienverbände

Bei der Produktion von Druckerzeugnissen entstehen direkt und indirekt CO₂-Emissionen. Die Klimainitiative der Druck- und Medienverbände ermöglicht Druckunternehmen die Herstellung von klimaneutralen Printprodukten und Verpackungen. Zum Ausgleich der CO₂-Emissionen werden gezielt Klimaprojekte unterstützt.

Wir gestalteten Logos, Urkunden und realisierten den Relaunch der Website auf Basis von WordPress. Mit dabei eine umfangreiche Suchfunktion zum Finden von teilnehmenden Betrieben. Außerdem lässt sich per Ident-Nummer das jeweils unterstützte Projekt abfragen.